SBCB-Weiterbildungskurs: „Blut, Blutkonzentrate, Blutentnahme und Biologisierung von Biomaterialien: Ein praxisorientierter Kurs für Zahnärzte (ZÄ) und Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA)“

 

Aufbauend auf Joseph Choukrouns Lehre und dem PRF-Konzept wurden regenerative Maßnahmen zur Unterstützung der Knochen- und Weichgewebsregeneration und hier insbesondere Blut & Blutkonzentrate in den letzten Jahren stetig und systematisch erforscht. Das hieraus hervorgegangene Wissen - vor allem hinsichtlich des Umgangs und der indikationsbasierten Anwendung von Blutkonzentraten - wird im Kurs vermittelt und durch intensive praktische Übungseinheiten ergänzt.

Teilnehmerkreis: Zahnmediziner*innen (Zahnärzte, Mund-, Kiefer- & Oralchirurgen) sowie Zahnmedizinische Fachangestellte

Dozenten: Prof. Dr. Dr. Dr. Shahram Ghanaati (Klinikum der Goethe Universität Frankfurt am Main)

mit Unterstützung von:

 

  • Prof. Dr. mult. Robert Sader, KGU Frankfurt am Main

  • Dr. Thorsten Conrad, Bingen

  • Loverna Lachimanen (ZFA), KGU Frankfurt am Main

Kursgebühr pro TeilnehmerIn: 495,00 Euro zzgl. MwSt. inkl. Verpflegung 

Ort: Frankfurt (a.M.)

Dauer: 9:00 - 17:00 Uhr (inkl. Mittagspause)

Theorie:

  • Blut als Quelle der Regeneration

  • Blutkonzentratsysteme im Vergleich: PRP, PRGF und PRF

  • Anatomie des Arms und der Venen des Arms

  • Blutentnahme: Voraussetzungen für den Umgang mit Blutkonzentraten (steriler/unsteriler Arbeitsplatz), Behandlungsabläufe, Umgang mit Patienten

  • LSCC (Low Speed Centrifugation Concept) als Basis systematischer und indikationsbasierter Anwendung von Blutkonzentraten

  • Klinische Anwendung solider und flüssiger PRF-Matrizes basierend auf klinischen kontrolliert-randomisierten Studien

  • Wundheilung & Wundheilungsstörungen & Folgen für Implantation

  • Knochenregeneration im Röhren- versus Kieferknochen

  • Knochenatrophie im Ober-/Unterkiefer: Folgen für Knochenaufbau

  • Biomaterialien und Kollagenmembrane: Vorstellung einer neuen Klassifikation zum indikationsbasierten Einsatz in der Zahnmedizin

  • Vorstellung des SBCB-Konzeptes der Augmentation und Implantation für (nicht-) infizierte Alveolen

  • Abrechnung & rechtliche Grundlagen

Hands-on

  • Vorbereitung & Durchführung der Blutentnahme

  • Herstellung & Verarbeitung von solidem und flüssigem PRF anhand CE-zertifizierter und FDA-zugelassener Zentrifugen

  • Biologisierung von bovinen, porzinen & synthetischen Biomaterialien, i.e. Granulate und deren Hybridkomposite

  • Hands-On-Übungen (solide & flüssige Blutkonzentrate gemäß LSCC) für Ridge Preservation anhand von Kiefermodellen

  • Nahttechnik und Umgang mit dem Nadelhalter

Die TeilnehmerInnen erhalten nach Abschluss des Kurses ein Zertifikat bzw. eine Teilnahmebescheinigung.

 

Künftige Veranstaltungs-Termine (vorbehaltlich möglicher Änderungen aufgrund der aktuellen pandemischen Lage):  

 

07. Oktober 2022

04. November 2022

02. Dezember 2022

Veranstalter: SBCB e.V.

Organisator: mectron Deutschland Vertriebs GmbH

Sie möchten sich gern für diesen Kurs anmelden?

Hier geht es zur Anmeldung

(HINWEIS: Falls Sie aus Ihrer Praxis mehrere Personen anmelden möchten, bitte für jede eine separate Anmeldung vornehmen, danke.)

Folgende Partner beteiligen sich 2022 an der Veranstaltungsreihe (Premium Partner):

cur_logo_claim.jpeg
Logo_Geistlich_Biomaterials_RGB_Original_29260.jpg
mectron_medtec_standard_4C_large.jpeg
LOGO-MEGAGEN.png
SDS_Logo.png

Folgende Partner beteiligen sich an einer Auswahl von Kursveranstaltungen:

Web capture_5-4-2022_12257_www.camlog.com.png
Purgo_logo.png
logooo.png